Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer

Die SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer


Jetzt Angebot zur Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer anfordern


Die Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer


Als Lehrkraft bilden Sie zukünftige Generationen aus und bereiten Sie auf das spätere Leben vor - das ist eine nicht immer einfache und manchmal auch nervenaufreibende Aufgabe. Hatten Sie dabei schon einmal Zeit, um über Ihre eigene Zukunft nachzudenken?

Mit großer Verantwortung geht oft großer Stress einher. Psychische Belastung ist die Hauptursache für Dienstunfähigkeit bei Lehrern. Andere Ursachen sind oft Erkrankungen der Wirbelsäule oder des Knochenapparates. Im Falle einer Dienstunfähigkeit haben Sie allerdings nur bedingten Anspruch auf ein Ruhegehalt, abhängig von Ihrer Dienstzeit und Ihrem Beamtenstatus. Auch wenn Sie ein Ruhegehalt ausgezahlt bekommen, kann dieses deutlich unter Ihrem bisherigen Einkommen liegen.

Für diesen Fall haben Sie bereits im Vorfeld eine Dienstunfähigkeitsversicherung abgeschlossen. Diese schließt die Lücke zwischen Ruhegehalt und bisherigem Einkommen und sichert damit Ihre Rente. Schützen Sie sich mit der SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer vor dem finanziellen Risiko der Dienstunfähigkeit und sorgen Sie heute noch vor.

Nicht nur der Berufsalltag, auch Unfälle in der Freizeit bergen Risiken. Deshalb deckt unsere Dienstunfähigkeitsversicherung Sie in Beruf und Freizeit gleichermaßen ab. Und unabhängig davon, ob Ihre Dienstunfähigkeit vorübergehend oder dauerhaft ist, leistet die Dienstunfähigkeitsversicherung der SIGNAL IDUNA - für Lehrer bei Bedarf bis zum 67. Lebensjahr.

Dienstunfähigkeit bei Lehrern: häufig psychisch bedingt



Grundsätzlich kann jeder Beamte dienstunfähig werden. Psychische Erkrankungen sind die häufigste Ursache für eine Dienstunfähigkeit. Als Lehrer weisen Sie damit ein besonders hohes Risiko auf.



Ein Beispiel: Anstrengender Unterricht, hoher Arbeitsaufwand und die große Verantwortung gegenüber den Schülern belasten die 42-jährige Lehrerin Jana S. schon seit langem. Auch häufige Rechtfertigungen gegenüber Eltern oder anderen Kollegen tragen dazu bei, dass sie nur noch wenig schläft und sich kaum noch motivieren kann. Sie fühlt sich zunehmend hilflos und frustriert. Irgendwann kommt Jana S. nicht mehr zum Schuldienst. Der Arzt attestiert ihr einen schweren Burnout.

In der Folge wird die Lehrerin Jana S. vorübergehend als dienstunfähig eingestuft. Dies bestätigt auch das Urteil des Amtsarztes, den ihr Dienstherr hinzugezogen hat. In dieser Zeit übernimmt die Dienstunfähigkeitsversicherung der SIGNAL IDUNA die Versorgung von Jana S., ihr Einkommen bleibt damit bestehen.


Dienstunfähigkeit bei Lehrern psychische Ursachen


Trotz Behandlung sieht der Arzt nach sechs Monaten keine Möglichkeit, dass die Lehrerin ihre bisherige Tätigkeit in der Schule wiederaufnehmen können wird. Jana S. wird damit dauerhaft dienstunfähig, ihr Dienstherr versetzt sie in den Ruhestand und zahlt ihr ein Ruhegehalt. Dieses fällt allerdings deutlich geringer aus als ihr bisheriges Gehalt. Hier schließt die SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung von Jana S. die drohende Versorgungslücke, ihre Rente ist gesichert.

Jana S. möchte nun trotz Dienstunfähigkeit weiter unterrichten, allerdings in kleinem Rahmen. Hierfür nimmt sie eine Beschäftigung als Nachhilfelehrerin an. Aufgrund des Verzichts auf konkrete Verweisung in der SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung erhält Jana S. trotz Nebenbeschäftigung weiterhin ihre volle Rente. Dafür weist sie mit dem Bezug des Ruhegehalts ganz einfach schriftlich ihre bestehende Dienstunfähigkeit bei der SIGNAL IDUNA nach.





Angebot Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer


Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot der SIGNAL IDUNA für Rundum-Schutz mit der echten und vollständigen Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer an!


Angebot Dienstunfähigkeitsversicherung Lehrer




Wieso eine Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer sinnvoller ist



Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer sinnvoll

Ihr Dienstherr stellt im Ernstfall Ihre Dienstunfähigkeit fest. Er sorgt dann in Form eines Ruhegehaltes für Ihre Versorgung nach der Entlassung - diese ist allerdings oft nicht ausreichend, um den bisherigen Lebensstandard aufrecht zu erhalten. Als Beamter auf Widerruf oder auf Probe haben Sie sogar keinen oder nur bedingten Anspruch auf diese Versorgung, im schlimmsten Fall sind Sie also nicht versorgt.

Aufgrund der unterschiedlichen Definitionen von Berufs- und Dienstunfähigkeit kann ein Beamter dienstunfähig werden und dennoch nicht als berufsunfähig gelten. In diesem Fall greift eine Berufsunfähigkeitsversicherung nicht, Sie erhalten keine Berufsunfähigkeitsrente. Deshalb ist eine Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte sinnvoller, um sich für den Ernstfall ausreichend abzusichern. Die Beiträge einer Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer bei der SIGNAL IDUNA sind dabei nicht höher als die einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Die echte und vollständige Dienstunfähigkeitsversicherung der SIGNAL IDUNA beinhaltet in allen Tarifvarianten den selbstverständlichen Verzicht auf abstrakte Verweisung. Unabhängig davon, ob Sie auch berufsunfähig sind, schließen wir uns dem Urteil des Dienstherren an. Dabei ist sowohl eine Entlassung als auch eine Versetzung in den Ruhestand abgedeckt. Beamte auf Widerruf und Probe sowie Beamte auf Lebenszeit sind optimal abgesichert.

Hochleistungsschutz für Lehrer mit der Dienstunfähigkeitsversicherung Premium


Unsere Standard-Versicherung sichert Sie im Falle eines Falles bereits rundum ab. Mit unserer SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung Premium profitieren Sie von zusätzlichen Vorteilen: Wir verzichten beispielsweise auf die konkrete Verweisung sowie die Nachprüfung der allgemeinen Dienstunfähigkeit. Außerdem bietet unsere Premium-Versicherung die Möglichkeit des Einschlusses der Leistung bei Arbeitsunfähigkeit.


SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung Lehrer Standard


  • Echte und vollständige Dienstunfähigkeitsklausel vorhanden
  • Leistung bei vorübergehender und dauerhafter Dienstunfähigkeit
  • Beitragsbefreiung im Leistungsfall
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Wiedereingliederungshilfe (bis 10.000€)
  • Weltweiter Schutz

SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung Lehrer Premium


  • Echte und vollständige Dienstunfähigkeitsklausel vorhanden
  • Leistung bei vorübergehender und dauerhafter Dienstunfähigkeit
  • Beitragsbefreiung im Leistungsfall
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Verzicht auf konkrete Verweisung bei Beamten auf Lebenszeit
  • Wiedereingliederungshilfe (bis 12.000€)
  • Optional Leistung bei Arbeitsunfähigkeit
  • Verzicht auf Nachprüfung der Dienstunfähigkeit bei Beamten auf Lebenszeit
  • Weltweiter Schutz

Besonderheiten für Lehramtsstudenten - Beamte auf Probe und Widerruf




Ihr Referendariat absolvieren Sie als Beamter auf Widerruf. Danach sind Sie für etwa zwei bis drei Jahre Beamter auf Probe, bevor Sie zum Beamten auf Lebenszeit werden. In dieser Zeit führt eine Dienstunfähigkeit als Beamter auf Widerruf zur Entlassung - sie haben keinen Anspruch auf Versorgung durch Ihren Dienstherren. Auch Beamte auf Probe erhalten bei krankheitsbedingter Dienstunfähigkeit kein Ruhegehalt. Bei Dienstunfähigkeit durch Dienstunfall würde das Ruhegehalt für Beamte auf Probe aufgrund der kurzen Beamtenlaufbahn nur gering ausfallen.

Die Dienstunfähigkeitsversicherung der SIGNAL IDUNA sichert auch Beamte auf Probe und Widerruf ab: Mit einer Kombination aus Grund- und Ergänzungsvertrag stocken Sie Ihre Dienstunfähigkeitsrente auf bis zu 1.500 Euro im Monat auf. Sorgen Sie deshalb so früh wie möglich vor, um Ihren Lebensstandard im Ernstfall zu erhalten.


Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehramtsstudenten - Beamte auf Probe und Widerruf




Die SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung - Die richtige Wahl für Lehrer


Profitieren Sie von der echten und vollständigen Dienstunfähigkeitsklausel
mit der SIGNAL IDUNA Dienstunfähigkeitsversicherung
sind Sie richtig abgesichert zu günstigen Konditionen!


Kostenlos und unverbindlich Angebot zur Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer anfordern